Archiv der Kategorie: In Arbeit

Perspektiven oder wer will wem was erzählen?

Im Brückenhaus, in den Räumlichkeiten von „Chai“ haben sich einige Schülerinnen und Schüler am Abend mit jungen Flüchtlingen, ihrem Lehrer Manfred Machoczek, Vanessa Molter und Andrea Kees von Chai, der Künstlerin Ülkü Süngün und mir vom Haus der Geschichte getroffen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter In Arbeit | Hinterlasse einen Kommentar

Präsentation am Tag der Menschenrechte

Die Jugendlichen haben sich verschiedene Titel für ihr Projekt überlegt wie zum Beispiel „Asyl damals und heute“, „Länder treffen aufeinander“ oder „Land in Sicht in Kirchheim“. Die deutliche Mehrheit entschied sich für „Über die Grenze und trotzdem begrenzt. Asyl in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter In Arbeit, Tag der Menschenrechte | Hinterlasse einen Kommentar

Was wollen wir erzählen?

Den ganzen Freitag Nachmittag über, als es langsam stiller wurde im Schlossgymnasium und die übrigen Schülerinnen und Schüler ins Wochenende starteten, haben sich die im Flüchtlingsprojekt engagierten Jugendlichen in einem großen Arbeitsraum mit Beamer, Whiteboard und vielen Tischen zusammengesetzt und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter In Arbeit | Hinterlasse einen Kommentar

Spurensuche in den Straßen der Stadt

Es war ein sehr verregneter Spätnachmittag im Oktober – aber alle waren gekommen: Schülerinnen und Schüler des Schlossgymnasiums sowie die Mitglieder der Flüchtlingsjugendgruppe versammelten sich dicht gedrängt in den engen Räumlichkeiten von Chai im Kirchheimer Brückenhaus. Zunächst wurden die Expertengruppen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter In Arbeit | Hinterlasse einen Kommentar

Auftakt im Museum

Nach einem Kennenlerntermin der Klassen 10a und 10d des Schlossgymnasiums und der Jugendgruppe des Flüchtlingsvereins Chai im Sommer im Begegnungszentrum „Brückenhaus“ ging es am 27. September 2013 richtig los mit unserem Projekt:     Im Haus der Geschichte Baden-Württemberg recherchierten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter In Arbeit | Hinterlasse einen Kommentar